Verlegung der Werktagsmesse am Mittwoch

Schon seit einiger Zeit beobachten wir, der der Besuch der Werktagsmesse mittwochs um 9.00 Uhr in der St. Konrad-Kirche immer mehr zurückgeht. Außerdem erweisen sich die vielen Stufen vor dem Eingang der St. Konrad-Kirche für manche ältere Teilnehmer am Gottesdienst als ein großes Hindernis, um die Kirche zu erreichen. Deshalb werden nach den Sommerferien alle Werktagsmessen am Mittwoch in die Pfarrkirche (Marienkapelle oder Kirche) verlegt, die barrierefrei und damit auch für Gehbehinderte gut zu erreichen ist. Die Werktagsmesse am Mittwoch beginnt dann immer um 9.15 Uhr.