Erstkommunion in besonderen Zeiten

Unter dem Leitwort „Jesus, erzähl uns von Gott“ hatten sich im vergangenen Herbst 85 Kinder auf den Weg gemacht, um sich auf die Erstkommunion vorzubereiten. Begleitet wurden sie bei den Gruppentreffen, Weggottesdiensten, und weiteren Angeboten von den Leitungsteams und den Katechetinnen und Katecheten.

Die Kinder und die Erwachsenen waren mit viel Freude bei der Sache bis im März dann die gesamte Vorbereitung gestoppt werden musste. Ebenso konnten die Erstkommunionfeiern nicht wie geplant stattfinden. Für die Kinder und ihre Familien, die sich in der Regel auf dieses Fest gefreut hatten, war es eine traurige Nachricht.

Inzwischen dürfen in unseren Kirchen wieder Gottesdienste gefeiert werden, wenn auch in sehr eingeschränkter Form. Deshalb sollen die Erstkommunionfeiern nach den Sommerferien nachgeholt werden.

Da uns bis auf weiteres in den Kirchen nur sehr wenig Plätze zur Verfügung stehen, wird es neun Feiern geben, in denen die Kinder die Erstkommunion empfangen.

Die Termine der Feiern sind:
Samstag, 15. August 2020, 11.00 Uhr in VGW
Samstag, 22. August 2020, 11.00 Uhr in VGW
Sonntag, 23. August 2020, 11.00 Uhr in VGW
Sonntag, 23. August 2020, 11.00 Uhr in St.Joseph
Samstag, 29. August 2020, 11.00 Uhr in St.Clemens
Sonntag, 30. August 2020, 11.00 Uhr in St.Clemens
Sonntag, 30. August 2020, 11.00 Uhr in St.Nikolaus
Samstag, 5. September 2020, 11.00 Uhr in St. Nikolaus
Sonntag, 6. September 2020, 11.00 Uhr in St. Clemens

Wir bitten um Verständnis, dass zu diesen Feiern nur die Kommunionkinder mit ihren Familien zugelassen sind. Jeder Familie werden feste Plätze mit entsprechenden Platzkarten zugewiesen. Alle anderen Gemeindemitglieder bitten wir, auf andere Gottesdienste im Pastoralen Raum auszuweichen.

Außerdem bieten wir am Sonntag, 23. August, um 9.00 Uhr in VGW und am Sonntag, 30. August, um 9.00 Uhr in St.Clemens eine zusätzliche Eucharistiefeier an.

Für uns alle, die Kinder mit ihren Familien, die Leitungsteams und die Katechetinnen und Katecheten, ist es eine außergewöhnliche Vorbereitungszeit, die so manches an Umdenken und Improvisation erfordert. Wir hoffen aber, dass wir mit den Kindern trotz aller widrigen Umstände ein frohes Fest feiern können, und bitten auch alle aus den Gemeinden, die Kinder im Gebet zu begleiten.

Stefan Wigger

Pastor

Telefon: +49 231 5 33 98-12

E-Mail: stefan.wigger@kirche-dortmund-ost.de