Bunt statt Braun: „Ärzte ohne Grenzen“

Link zum Video auf youtube

Über ihre Einsätze in den Brennpunkten dieser Welt berichtete (und sprach mit uns) die Medizinerin Stefanie Brockt im Vorabendgottesdienst am 05.09.2020. Im Anschluss fanden weitere Gespräche im Kirchenraum statt.

Kulturelle Vielfalt erleben „Ärzte ohne Grenzen“ bei ihren Einsätzen in den Krisenregionen weltweit. Die Mitglieder helfen jedermann ohne Ansehen seiner Nation, Weltanschauung oder (politischen) Meinung.

Es gab eine Live-Übertragung über die Internetplattform www.kolpingbrackel.de