Feiern der Erstkommunion 2020

In dem Pastoralen Raum Dortmund-Ost fanden die Erstkommunionfeiern 2020 in einem anderen Format als in den letzten Jahren statt. Zwischen dem 15. August und dem 6. September haben die Kinder in 9 Kleingruppen die Erste Heilige Kommunion empfangen.

Unter dem Leitwort „Jesus, erzähl uns von Gott“ hatten sich in dem Pastoralen Raum Dortmund-Ost im vergangenen Herbst 85 Kinder auf den Weg gemacht, um sich auf die Erstkommunion vorzubereiten. Begleitet wurden sie bei den Gruppentreffen, Weggottesdiensten, und weiteren Angeboten von den Leitungsteams und den Katechetinnen und Katecheten.

Die Kinder und die Erwachsenen waren mit viel Freude bei der Sache bis im März 2020 dann die gesamte Vorbereitung wegen Corona gestoppt werden musste. Ebenso konnten die Erstkommunionfeiern nicht wie geplant stattfinden. Für die Kinder und ihre Familien, die sich in der Regel auf dieses Fest gefreut hatten, war es eine traurige Nachricht.

Für alle war es eine außergewöhnliche Vorbereitungszeit, die so manches an Umdenken und Improvisation erforderte. Trotz aller widrigen Umstände konnten die Kommunionkinder ein frohes Fest feiern.