Briefwahl beantragen

Für die Wahlen zum gesamt Pfarrgemeinderat (gPRG) und den Kirchenvorständen haben alle Wahlberechtigten die Möglichkeit, Briefwahl zu beantragen.

Dies ist zwischen dem 15. Oktober und 3. November unter diesem Link möglich:

https://service.erzbistum-paderborn.de/mw/TermPub.nsf/LetterElectionRequest.xsp?pvId=1207&form=LetterElectionRequest

Nach ausgefülltem Formular erhalten Sie an Ihre dort angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie den Link anklicken, haben Sie Ihre Briefwahlunterlagen beantragt. Natürlich können Sie die Briefwahlunterlagen auch im Pfarrbüro anfordern, dort halten wir einen entsprechenden Vordruck für Sie bereit.

Die Unterlagen gehen Ihnen dann rechtzeitig per Post zu. Bitte beachten Sie, dass am Wahltag der Brief mit Ihren Unterlagen in den Wahlbüros eingegangen sein muss!

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Pfarrbüros.